Aktuell

Glückauf im Sittertobel

27.02.2013: Am Dienstag stand beim Bohrplatz die heilige Barbara im Mittelpunkt; die Schutzpatronin der Bergleute und Mineure.

Stimmungsvoll und feierlich gingen Bischof Markus Büchel, Präsident der Evang.-ref. Kirche des Kantons St.Gallen Pfr. Dr. Dölf Weder, Stadtrat Fredy Brunner und ITAG-Geschäftsführer Joachim Büchner auf den Brauch und den Sinn der Barbarafeier ein. Rund 150 Gäste waren der Einladung gefolgt. Stadtrat Fredy Brunner eröffnete mit dem Zitat "Stehe mit Mut und Demut, wo Gott dich hinstellt im Leben". Weiter meinte er, dass bereits der Weg bis hierher mutig war. Nun vor dem Start sei weniger Übermut als vielmehr Demut gefragt, damit das Projekt vom Glück begleitet werde.

Aktueller Bohrstand

4450

Themen
Konzept, Webdesign by Festland | CMS TYPO3